Niere / Harnleiter

Die Niere gehört zu den Organen des Harnsystems. Zwei medizinische Fachgebiete beschäftigen sich mit den Nieren und ihren Krankheiten: die Nephrologie als ein Teilgebiet der inneren Medizin und die Urologie als operative Disziplin.

Die Harnleiter verbinden die Nieren mit der im Becken liegenden Harnblase.

Zu den wesentlichen Erkrankungen, die wir behandeln, zählen Steinleiden von Niere und Harnleiter, Tumore und auch Fehlbildungen. Auch Verletzungen der Nieren und der Harnleiter, sowie Infekte werden durch Urologen behandelt.

Unser Spektrum reicht von der einfachen Nierenentfernung über die rekonstruktive Chirurgie bis hin zur medikamentösen oder operativen Behandlung von Steinen. In Zusammenarbeit mit der Urologischen Klinik des Kantonsspitals Luzern wird auch die Stosswellenbehandlung von Nierensteinen durchgeführt.