Ultraschall (Sonografie)

Unsere Praxis ist mit modernen Ultraschallgeräten ausgerüstet. Per Ultraschall können heutzutage viele Erkrankungen der inneren Organe sicher abgeklärt werden. In der Urologie ist diese Untersuchungsmethode, bei der mit Hilfe verschiedener Ultraschallsonden die Harn- und Geschlechtsorgane (Nieren, Harnblase, Prostata, Hoden und Penis) beurteilt werden, unverzichtbar.

Die Untersuchung ist schmerzfrei und hat keine Nebenwirkungen. Im Vergleich zur Röntgenuntersuchung entsteht keine belastende Strahlung. Auch ist die Untersuchung wesentlich kostengünstiger.